I have moved

Dear Reader
Thanks for stopping by and checking out my blog. I have moved on and my new blog is now called:

Please come and visit me there.
See you soon,

kristin

19.7.07

Deutsches Bier findet immer Beachtung!


Es macht mich ein bischen traurig, dass die deutsche Küche im Ausland häufig schlecht abschneidet oder ganz ignoriert wird. Wenn es dagegen um Bier geht, ist Teutonia immmer noch der Standard. "Good Living", die Lifestyle Ausgabe des Sydney Morning Herald, empfiehlt in diesem Falle (nicht sehr originell) den bayerischen Biergarten am Viktualienmarkt. Hier in Australien gibt es zwar noch keine Biergartenkultur aber mittlerweile auch Boutique Brauereien, z.B. die "Little Creatures" aus Perth mit ihrer bizarren Pintzilla Werbung. Weißbier und Pilsener werden also auch Down Under erzeugt, aber diese Biere schmecken längst nicht so gut wie in Deutschland. Beerhunter Michael Jackson (nicht der mit dem Moonwalk) hat sich zur dürren australischen Bierlandschaft auch länger ausgelassen. Vielleicht muss man einfach auch auf Lederhosen stehen, um richtig guten Gerstensaft produzieren zu können!

2 comments:

Nicky said...

Hallo Kristin!
Bin grade durch Zufall auf Deinem Blog gelandet und hab erst nach längerem Lesen festgestellt, dass Du ursprünglich aus Deutschland stammst ;) Liebe Grüße aus München!

Kristin said...

Hi Nicky,

herzliche Grüße zurück. und danke für deine Nachricht. Ich lebe seit 2 Jahren in Sydney und geniesse das gute Wetter und tolle Essen hier. Muss allerdings mal wieder mein Blog aktualisieren. Dein Blog ist wirklich toll!

kristin